Die Preisgestaltung des Scanbot SDK: Wie Sie von unserem Flatrate-Modell profitieren können

November 15, 2018

Unternehmen suchen zunehmend nach Möglichkeiten, ihre Arbeitsabläufe zu optimieren. Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, haben Ansätze für Mobiltelefone in vielen Unternehmen an Popularität gewonnen. Warum? Weil sie relativ geringe Anfangsinvestitionen erfordern. Ein Beispiel ist das automatisierte Scannen von Dokumenten. Unser Scanbot-Scanner-SDK integriert die neuesten Technologien in Ihre Anwendung. Es lässt sich leicht in Ihre bestehende App implementieren und ermöglicht Ihrem Personal und Ihren Kunden den bequemen Zugriff über jedes mobile Gerät.

Vorteile unseres Scanbot SDK-Preismodells

Vermeidung hoher Installations- und zusätzlicher Servicekosten

Bei Scanbot sind Einfachheit und Flexibilität die wesentlichen Faktoren. Dies spiegelt sich auch in unserem Preismodell wider. Während andere Unternehmen häufig zusätzliche Gebühren für die Anzahl der Scans, die Anzahl der Benutzer oder zusätzliche Dienstleistungen wie Wartungen verlangen, ist unser Scanbot SDK-Preismodell deutlich unkomplizierter. Unser Scanbot SDK wird als Flatrate-Lizenzmodell angeboten. Flatrate-Lizenzmodelle sind zu 100% transparent. Sie zahlen nur eine vordefinierte Jahresgebühr und müssen keine versteckten Kosten befürchten.

Darüber hinaus berechnen wir unsere pauschale Lizenzgebühr pro Plattform und App, und der Endpreis hängt von zwei Komponenten ab: Den Funktionen, die Sie benötigen (Pakete 0, 1,2,3) und der Anzahl der Betriebssysteme, auf denen Sie das SDK verwenden möchten. Wir bei Scanbot versuchen, unnötige Kosten zu vermeiden.


Umgang mit unerwarteten oder sich schnell ändernden Benutzer- oder Scan-Zahlen

Einige Unternehmen finden es schwierig, die Anzahl der Scans, die über einen bestimmten Zeitraum anfallen werden, vorherzusagen. Wie können Sie also die tatsächlichen Servicekosten vorhersagen, wenn bestimmte Faktoren volatil oder sogar gänzlich unbekannt sind? Was ist, wenn Sie nicht in der Lage sind, die Anzahl der Scans zu nennen, die vom Endbenutzer der Anwendung durchgeführt werden? In diesen Fällen ist Flexibilität das, was Sie brauchen. Während einige SDK-Anbieter einen Festpreis pro Scan berechnen, was sich zunächst nach einem guten Angebot anhören mag. Jedoch können schnell wachsende Benutzerzahlen oder eine extrem große Anzahl von Scans zu unerwarteten und hohen Kosten führen. Daher können Sie schnell zu dem Punkt kommen, an dem die Volumenpreismodelle die Kosten für Scanbots pauschale Lizenzkosten übersteigen. Mit Scanbot sind Sie auf der sicheren Seite: Egal, wie viele Anwender Sie im Laufe der Zeit ins Boot holen, die Preise bleiben immer gleich und steigen nicht durch einen wachsenden Kundenstamm. Sie werden nicht mit unerwarteten Rechnungen konfrontiert, wenn sich die Scanfunktion als erfolgreich erweist.

Rechnungsverfahren und Serviceverlängerung

Wir stellen jährlich eine Rechnung aus, die an Ihre Kontakt-Email-Adresse geschickt wird. So gibt es keinen Ärger mit monatlichen Rechnungen. Unser Lizenzschlüssel läuft nur für ein Jahr und hört nach dieser Zeit automatisch auf zu funktionieren. Wenn Sie Ihren Vertrag kündigen möchten, können Sie dies innerhalb eines Monats vor dem Ablaufdatum tun. Falls Sie die Lizenz erneuern möchten, kontaktieren Sie uns, und wir werden Ihnen einen neuen Lizenzschlüssel zur Aktualisierung Ihrer Anwendung ausstellen.

Scanbot SDK Preismodelle

Das Scanbot SDK bietet verschiedene Preismodelle in vier unterschiedlichen Paketen an. Das Paket 0 verfügt über eine Barcode- sowie eine QR-Code-Erkennung. Unser Paket I bietet zusätzlich zu der Erkennung von Barcodes und QR-Codes umfangreiche Funktionen wie Dokumentenerkennung, Zuschneiden, Benutzerführung, Bildoptimierung, Farbfilter und PDF-Erstellung. Paket II fügt die Funktionen der OCR- und MRZ-Technologie hinzu, die für die Umwandlung von Dokumenten in ein durchsuchbares, digitales Format, welches sich bearbeiten lässt, von entscheidender Bedeutung sind. Unser Paket III bietet Ihnen zusätzlich Funktionen zur Datenextraktion.

Möchten Sie die beste Option für Ihre Anwendung finden? Sprechen Sie einfach mit einem unserer Experten und entdecken Sie neue Möglichkeiten zur Optimierung Ihres Arbeitsablaufs. Wenn Sie mehr über Scanbot erfahren möchten, schauen Sie sich gerne unser Statement zum Datenschutz, oder unseren Blogpost über die Scanbot Demo App an!

Zurück zur Übersicht

Erhalten Sie die ausführliche Fallstudie

No items found.

Das Scanbot Fact Sheet: Alle Informationen auf einen Blick!

Scanbot verarbeitet und nutzt die angegebenen Informationen, um Ihnen den monatlichen Newsletter zuzusenden und Sie bzgl. unserer Produkte zu kontaktieren. Sie können diesen Service jederzeit deabonnieren. Hinweise zum Widerruf und zu der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Max Stratmann

Vertriebsleiter

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam die perfekte Scan-Lösung für Ihre App zu finden. Unser Expertenteam steht Ihnen zu allen Fragen bzgl. der Funktionalität, Integration oder des Lizenzmodells zur Verfügung.